Bericht über die Jahreshauptversammlung vom 17.02.2017

Der Erste Vorsitzende Wolfgang Overdiek bedankte sich bei allen Vereinsmitgliedern für ihr tolles Engagement und ihre Teilnahme bei den Veranstaltungen im Jahr 2016:

  • 850 Jahre Essen-Burgaltendorf
  • Essen Erntet
  • Vereinsschau
  • Containerfest
  • Züchterschulung
  • Weihnachtsfeier
  • Projekt Kindergarten St. Suitbert

Der Kassenbericht von Monika Galwas skizzierte eine grundsolide wirtschaftliche Situation des Vereins. Die Vorstandswahlen ergaben folgende Ergebnisse:

1. Vorsitzender: Wolfgang Overdiek

2. Vorsitzender: Peter Miebach und Friedhelm Overdiek

1. Schriftführer: Christine Miebach

2. Schriftführer: Tanja Miebach

1. Kassierer: Monika Galwas

2. Kassierer u. Ausstellungskassierer: Manfred Treptow, Ralf Dettmann, Thomas Franke

Jugendobleute: Bernd Galwas, Andreas Gröne

Ausstellungsleitung: Kerstin Gröne, Andreas Gröne, Bernd Galwas, Werner Szypa

Zuchtwart Ziergeflügel: Kerstin Gröne

Zuchtwart Hühner: Peter Miebach

Zuchtwart Zwerge: Friedhelm Overdiek

Zuchtwart Tauben: Martin Vonau

Pressewart: Christine Miebach, Wolfgang Overdiek

Käfigwart: Werner Szypa, Markus Teuwsen, Andreas Gröne

Vergnügungsausschuss: Christine Miebach

Verantwortliche Internetauftritt: Lars Kropp u. Friedhelm Overdiek

Bewirtung: Kerstin Gröne, Monika Galwas

Kassenprüfer: Joachim Gießler, Michael Konradshaus, Claudia Fassbach-Murry

Beisitzer: Erika Bielefeld, Wolfgang Bielefeld, Helmut Neisser, Jochen Hagemann, Heinz Neuhaus

 

Die Monatsversammlungen werden ab April 2017 auf jeweils den zweiten Dienstag des Monats gelegt. Bei den Monatsversammlungen soll in Zukunft das Thema Züchterisches einen noch größeren Stellenwert bekommen. Auch das Thema Vogelgrippe wurde auf der JHV sehr umfassend diskutiert. Fazit, in der Beurteilung der Aufstallpflicht und der Ausstellungsdurchführung gibt es große Auffassungsunterschiede bei den lokalen Veterinärbehörden. Alle hoffen, dass das Jahr Ausstellungsjahr 2017 nicht mehr durch die Vogelgrippe beeinflusst wird. Zum Schluss der JHV legte Wolfgang Overdiek noch einmal den Focus auf die Highlights in diesem Jahr:

  • Burgfest
  • Essen Erntet
  • Ausstellung

Gegen 22:30 Uhr schloss der Erste Vorsitzende die gut besuchte JHV.

Free Joomla! template by L.THEME